Montag, November 27, 2006

Gestern nacht.

Mein Schlaf-Wach-Rhythmus war ja schon immer etwas jenseits der Norm. Hinkte er seit meiner frühsten Kindheit täglich eine Stunde nach, ist er jetzt total im Eimer aber konstant. Ich weiss nicht ob ich mich darüber freuen soll, dass ich nachts pünktlich zwischen 2 und 3 aufwache.



Gestern waren wir im neuen James Bond Casino Royale. Ein toller Film ist das. Als nach gefühlten 60 Minuten der Abspann kam dachte ich "was aber warum kommt der mittendrin?". Es waren 144 Minuten. Da es die Spätvorstellung war konnte ich von 3 bis 9 Uhr durchschlafen. Und dann noch mal von 11 bis 14 Uhr. Ein Traum!

Kommentare:

karantula hat gesagt…

man muss es nur wissen und danach handeln!

ich guck immer das perfekte dinner! schon gesehen- es gibt ein buch dazu!

失踪 hat gesagt…

kaum schreib ich das schon schlaf ich von 1 bis 9 uhr. wie jeder normale mensch. DAS nenne ich psychotherapie!

ein buch? na ich weiss nicht. ich hab heute eine fischpfanne gekocht, die es verdient in meine rezepte aufgenommen zu werden. ich mach dann mal ein schönes buch.

Herr K. hat gesagt…

au ja. und ich mache illustre bilder dazu und erkläre warum was wie gesund ist. dann verdiene ich mit.

失踪 hat gesagt…

super. wir machen ein kochbuch. ich würde ja gerne eine rating-funktion auf meinem blog haben, damit rezepte bewertet werden können. 1 bis 5 sterne. oder kochmützen.

Herr K. hat gesagt…

ja mach das doch. wie wäre es mit goldenen kochlöffeln?

失踪 hat gesagt…

würde ich gerne machen. aber ich weiss nicht wie...