Donnerstag, Oktober 26, 2006

countdown.

nur noch 42 tage bis zur abgabe meiner duplo. deshalb bin ich zurzeit nicht so bloggophil. aber eine wissensfrage schaffe ich allemal. weiss jemand wie der höchste berg europas heisst? so wie auf dem bild soll er laut wikipedia aussehen.
update 2006_1028: ich nehme die frage zurück, da keiner sagen kann wo europa aufhört.

Kommentare:

fiver hat gesagt…

der berg, der auf dem bild zu sehen ist, ist vermutlich der elbrus. der liegt im kaukasus. allerdings streiten sich die experten darüber, ob das gebiet, in dem sich der berg befindet zu europa oder zu asien gehört. wir wärs mal wieder mit ner abstimmung darüber auf deinem bolg??? ich wäre dafür, den guten alten mont blanc auf platz eins zu lassen. da war er schließlich immer. ich finde, wir dürfen den franzosen nicht auch noch den höchsten berg europas wegnehmen, nach dem sie nur vizeweltmeister geworden sind.
wenn wir den elbrus zum höchsten berg wählen, wird der noch von diesem russischen milliardär gekauft, um ein hotel auf dem gifel zu bauen.

失踪 hat gesagt…

richtig. es ist der elbrus. also ich hab vorvorgestern nur aus zufall von ihm gehört.
ich interpretiere deinen kommentar als ressentiment gegen russland, insbesondere gegen den neuen russischen erdgas-kapitalismus?

zur frage nach dem höchsten berg europas lies mal diesen artikel.

fiver hat gesagt…

da bleibt wohl doch nur die abstimmung. aber wer darf dann abstimmen? die europäer? sollten wir die asiaten bei der abstimmung mit ins boot holen, da man nicht weiß, wo europa aufhört?
ich wollte nur meine soldidariät mit den franzosen bekunden. ich würde selbstverständlich auch den russen den höchsten berg gönnen; aber nur wenn sie ihn nicht verkaufen und sicherstellen, dass kein hotel gebaut wird. das sollte vor der abstimmung geklärt sein. mit hotel will ich den berg nicht.

失踪 hat gesagt…

lol. also ich lass das mit der abstimmung lieber. wenn es eine allgemeingültige grenze sein soll dann müssen alle mitstimmen dürfen. die europäer, die afrikaner, die asiaten, die araber, die sagenhaften gestalten aus rumänien, die mainzelmännchen, menschen, die schon tot sind und menschen die erst übermorgen geboren werden, aber auch die tiere sollen mitstimmen dürfen, denn so eine grenze das ist ja eine wichtige sache. ja und das urgestein und die platten erst. die amerikaner nicht, denn die geht das ja nichts an. aber das geht nicht. ich will ja gar keine grenze. schade ist nur, dass man jetzt nicht mehr ohne beigeschmack frei heraus sagen kann welches nun der höchste berg ist.

ein hotel? haben die franzosen nicht in ihren alpen zu albertville 1992 nicht ganze täler zubetoniert? in der schweiz gibt es dieses james-bond-hotel auf dem gipfel des dingsbums und die zahnradbahn haben sie durch den eiger gebohrt.