Donnerstag, Januar 05, 2006

die hasen kochen im wald.

Image hosted by Photobucket.com
Es ist eine schöne Geschichte, die in den Kommentaren zu diesem Landschaftsfoto zusammengetragen wurde:

wenn die berge nebelverhängt und wolkenbehangen sind, dann kochen die hasen im wald. dahinter steckt die logik des kausalen zusammenhangs zwischen dem wasserdampf, der beim kochen entsteht und den wolken, die ja auch aus wasserdampf oder wassertröpfchen bestehen. und weil es mitten im wald ist, wer soll da sonst kochen wenn nicht die hasen?
stellt sich nur noch die frage, was die hasen da kochen. ostereier? kohlblätter? nudeln? kaffee? die hypothese mit dem kaffee scheint die wahrscheinlichste zu sein. denn hasen sehen manchmal ziemlich müde aus. und damit sie keine müden schlappohren bekommen kochen sie kaffee.
woher haben sie den kaffee? in den 30er jahren stürzten haufenweise frachtflugzeuge mit kaffee an bord über unbekanntem terrain ab.
moral: wenn ihr ein kaninchen mit schlappohren habt, dann gebt ihm mal einen guten schuss kaffee. ihr werdet augen machen!

karantula teilte mir ihre weiterführenden thesen im messenger mit: "oder sind die hasen etwa verwandelte piloten [überlebende aus den frachtflugzeugwracks]. und die können gar nicht ohne kaffee erstens mal. und zweitens wollen sie so die anderen menschen auf ihr schicksal aufmerksam machen. wie traurig. damit erklärte sich auch die eigenartige geschmacksdifferenz von möhren und kaffee."
eine herzergreifende geschichte. aber ich traue den hasen das kaffeekochen zu ohne sie zu verwandelten bruchpiloten zu machen.

Kommentare:

Herr K. hat gesagt…

wo ist schnucki?

失踪 hat gesagt…

in der schweiz: schneehoeppli auf dem bild gibt es keine schnuckis.

Herr K. hat gesagt…

und bärli?

失踪 hat gesagt…

du machst scherze. eher kaenguruhli, emuli, koalali, kaninchenli, papageili und wombatli.

失踪 hat gesagt…

und ausserdem geht es bei dem bild nicht um tiere. diese tiefe poesie der nebelverhaengten berge muesste doch ganz andere assoziationen wecken. los, meditiere mal! hopp.

Herr K. hat gesagt…

wenn da nebel ist, dann kochen die hasen im wald

失踪 hat gesagt…

du bist lustig. ich will ja gar nicht wissen was die kochen. als ich klein war da hatte ich ein buch. das hiess "die hasenschule" oder so. kennt das jemand? da gehen die hasenkinder zur schule. aber ich kann es bei amazon nicht finden.

Muckel hat gesagt…

Aber natürlich kenn ich das Buch!
Da gehts auch um Ostereier! Und um das Vesperbrot was sie immer mitnehmen die Hasen, in Kohlblätter gewickelt!
Ich werd mal mama fragen die kennt sich da aus

失踪 hat gesagt…

super, du bist ein schatz.

karantula hat gesagt…

es heißt ja auch die häschenschule.
und die hasen kochen auch nicht irgendwas, seit ich denken kann, kochen die immer kaffee.

失踪 hat gesagt…

ja, genau das ist es. "häschenschule". kaffee kochen die? lol. das glaube ich nicht. wohl eher gruentee.

karantula hat gesagt…

also wenn wir im auto an solchen phänomenen vorbeifuhren hieß es immer, aha, da kochen die hasen kaffee.

ich bin beschwipst.

失踪 hat gesagt…

hihi. interessante theorien. aber ich glaube das eine ist das kinderbuch und das andere sind eltern, die ihren kindern die welt mit aberglauben erklaeren, weil sie es selbst nicht besser wissen oder weil es ihnen zu kompliziert ist fuer eine erklaerung nachzudenken und weiter auszuholen.

karantula hat gesagt…

aber wieso dann nicht nudeln? weil kaffee für kinder was mysteriöses ist?

heute hab ich die frühstückseinladung fast verschlafen, weil ich gestern so beschwipst war.

失踪 hat gesagt…

soso. frag mal deine mama warum die kaffee kochen und keine nudeln. nudeln waeren wirklich logischer, denn nudeln kochen erzeugt so viel mehr dampf als kaffee.