Sonntag, August 21, 2005

bloggen mit MS word.

ich probiere gerade zum ersten mal mit word zu bloggen. wie aufregend. das ist ja echt super. ich kann einfach so in word etwas schreiben und dann habe ich da so eine toolbar runtergeladen und die macht mir das dann schwupp-di-wupp in meinen blog. ohne anmelden, ohne webseiten blaettern, einfach mit einem klick. hurra. das leben kann so viel schneller sein.

Kommentare:

Herr K. hat gesagt…

das will ich auch können.

失踪 hat gesagt…

ja.

MAKE_MY_DAY hat gesagt…

mmh - ein hola aus berlin; obgleich wir einander nicht kennen, moechte ich mich dennoch fragend an dich wenden. zum einen an dieser stelle un dspaeter an einer anderen deines schicken blogs.

an sich finde ich den windows_live_writer ziemlich schniecke und recht entspannt zu gebrauchen, aber das es auch mit WORD umzusetzen waere . . . meochte auch ich gerne koennen

失踪 hat gesagt…

hallo make_my_day,
ich benutze word nicht mehr zum bloggen, da ich nun eine flatrate habe und immer online sein kann. ich die option mit dem windows live writer zu bloggen gibt es erst seit ein paar monaten, oder? er ist vermutlich komfortabler! ich muss mir den live writer mal anschauen und ihn ausprobieren.