Dienstag, August 19, 2008

Taiwan und Hongkong


Sehr schön war es in Taiwan. Meine taiwanesischen Freunde haben einer lieben Freundin und mir ihr Land gezeigt. Taiwan ist kein herkömmliches Urlaubsziel und ohne die Hilfe seiner Bewohner nur schwer zugänglich. Die Neugier wird durch die Herzlichkeit der Einheimischen und ihre unerschöpflichen kulturellen Errungenschaften belohnt. Damit meine ich nicht zuletzt die Varietät taiwanesischer Kochkunst. Allein das Essen ist die Reise wert. Ein Zwischenstopp in Hongkong ist zur Vorbereitung auf Taiwan sehr empfehlenswert, da in der Geborgenheit und Vertrautheit einer Weltstadt das Überleben in der chinesischen Kultur eingeübt werden kann. Unverzichtbar ist die Mini-Market-Kette 7 Eleven.

Kommentare:

ML hat gesagt…

"Taiwan ist kein herkömmliches Urlaubsziel und ohne die Hilfe seiner Bewohner nur schwer zugänglich" -> Schön beschrieben, da gebe ich Dir völlig Recht. Wir haben daher mal eine kleine Info-Seite zum Thema Urlaub in taiwan aufgesetzt, um sich als Deutscher Tourist ein wenig vorbereiten zu können: http://www.taiwan-urlaub.de. Vielleicht findet ihr dort ja auch noch ein paar Anregungen für den nächsten Abstecher nach Formosa :-)

失踪 hat gesagt…

Schöne Anregungen gibt es auch auf meinem Fotologue.