Freitag, April 07, 2006

one moment in time.

total bekloppt. gestern haben wir in der mensa des uniklinikums auf bestandene pruefungen angestossen. ich dussel hatte sekt gekauft und ihn schon den ganzen morgen mit mir rumgetragen, auf dem fahrrad, und unterwegs, und die treppen hoch und so. als ich sie aufmachte kam mir nicht in den sinn dass sich dadurch etwas druck entwickeln koennte. ich studiere ja nicht physik. jedenfalls knallte der sektkorken unsichtbar schnell an die ca. 5 m hohe decke des mensa-altbaus und durchbrach die kassettendecke. alle augen richteten sich nach oben und wie in zeitlupe schneiten kleine weisse flocken in einer groesser und groesser werdenden wolke von der decke. das musste der gips ueber der kassettendecke sein. es war als ob sich die schleussen des himmels oeffneten und die taube uns durch das flirren der elementarteilchen die erkenntnis brachte. langsam loeste sich das staunen in einem allgemeinen lachen auf. nachdem wir die bedenken vor einer asbestose mit etwas sekt heruntergespuelt hatten widmeten wir uns dem alltaeglichen mensafrass.

Kommentare:

Herr K. hat gesagt…

der krönende abschluss eines halben jahres dauerlernens. danke nochmals... :-)

karantula hat gesagt…

ich beglückwünsche recht herzlich. hat euch die mensabehörde nicht zur stopfung des verursachten schadens verdonnert? ich wär so gern dabei gewesen. wenn wir dann alle im berufsleben stehen, machen wir das nochmal, ja? mitten im hörsaal oder so.

失踪 hat gesagt…

lol. aber nur unabsichtlich. sonst ist es sachbeschaedigung. ist dein goldstueck schon angekommen?

karantula hat gesagt…

ja es ist da und ich bestücke es gerade mit noch mehr gold. es soll jame heißen. mamas ist auch da. welch freude.

失踪 hat gesagt…

ich freu mich so fuer euch alle beide!! hurra. wie schoen. und dass sie beide noch vor dem wochenende kamen. "jame".. schoen. und ist das englisch oder wie spricht man das aus? und wie soll mamas heissen?

karantula hat gesagt…

ja also, da hab ich mich veschrieben. er heißt james. weil er so edel und klassisch und vornehm und überhaupt aussieht. vielleicht sollte ich noch lord oder eure lordschaft davorsetzen. mamas heißt kowalski. so ein name gibt gleich einen ganz neuen charakter. k. hat irgendwas schelmisch, spitzbübisches an sich.

失踪 hat gesagt…

wunderbare namenswahlen.

wer auch einen laptop sucht, ist mit folgenden exemplaren gut aufgehoben:

das exemplar von acer

das exemplar von asus

Muckel hat gesagt…

Kriegst du Geld wenn du Werbung machst auf deinem Blog???

Muckel wünscht frohe Ostern.

失踪 hat gesagt…

nein ich mag die beiden so sehr!