Sonntag, März 19, 2006

alle meine pflanzen.

in diesem post moechte ich euch meine pflanzen vorstellen. ihnen allen ist folgendes gemein: sie haben alle das glueck in meinen zimmer zu stehen und den winter so unbeschadet zu ueberstehen (ausser handy). ob das wirklich ein so grosses glueck bedeutet laesst sich nicht verallgemeinert bejahen.

das ist tumor. tumor ist meine aelteste pflanze. er ist schon dreieinhalb jahre alt. ich habe ihn tumor genannt, weil er aussieht wie ein geschwulst. zuerst dachte ich tumor waechst nicht. aber irgendwie faellt das wachsen bei ihm ueberhaupt nicht auf, bis der topf zu klein wird. tumor wurde vor zwei jahren umgetopft. zurzeit bin ich auf der suche nach einer grossen schale fuer tumor, damit er noch weiter wachsen kann.

das ist mittwoch. ich mag mittwoch nicht, weil mittwoch einfach nicht wachsen mag und immer mehr blaetter verliert. das ist umso bedrueckender, weil die blumenverkaeuferin mir versicherte, dass mittwoch sehr pflegeleicht sei. ich hab ihn vor kurzem umgetopft, damit die wurzeln mehr platz haben. ich gebe mittwoch noch zwei monate bewaehrungsfrist. dann bekommt er ein neues plaetzchen auf dem blumenfriedhof.






das ist handy. ich habe ihn von mme. fufu geschenkt bekommen. ich liebe handy ueber alles, aber in meinem zimmer ist einfach kein platz mehr fuer ihn. er hat ein neues zuhause in der kueche. seine chancen die sommerduerre zu ueberleben sind eher gering. die haare sollten uebrigens laut verpackungsbeilage nur als haupthaar spriessen. es stand nirgends etwas von nasenhaaren, bartwuchs und sehr langen augenbrauen. ausserdem finde ich, dass sein haarwuchs eher spaerlich ausviel. vielleicht liegt es an der jahreszeit. oder am leitungswasser.




das ist erbse, meine juengste errungenschaft. ich habe noch keine grosse bindung zu ihr, deshalb kann ich nichts zu ihr sagen. sie ist von kaufland und kostete einen euro.






das ist blamage. sie will nicht wachsen. ...mal was neues. wie schnucki. schnucki wuchs dann aber doch dank heidis extra-pflege. vielleicht sollte ich ihr auch ein paar alpenkraeuter zu fressen geben. wenn sie wieder erwarten noch wachsen sollte, taufe ich sie in schnucki um.
in ehrfurcht erstarre ich vor herrn k.s kaktus (wie heisst sie doch gleich?). sie ist das vorbild fuer blamage.











das sind cleaner (oben) und clarence (unten). sie sind auch erst seit kurzem bei mir. clarence gehoert herrn k. und ist bei mir zur kur (luftveraenderung). clarence und cleaner sind fleischfressende pflanzen und moegen viel wasser. bisher gab es noch kein fleisch fuer sie.

so. nun da ihr meine pflanzen kennt sollt ihr mir sagen, welche den preis "zimmerpflanze der saison" verdient hat. links koennt ihr in den naechsten wochen abstimmen.

5 tumor (halb tot)
3 mittwoch
2 clarence (verstorben) & cleaner (verstorben)
1 blamage
1 erbse (verstorben)
0 handy (verstorben)

Kommentare:

Muckel hat gesagt…

Wachstumsbeschleuniger ist das Stichwort, wie wärs mit Düngung???
also für Blamage vor allem!

失踪 hat gesagt…

ja düngen hilft auch nicht. vielleicht hilft ja das umtopfen.

kickericki hat gesagt…

oh, handys haarwuchs hab ich mir auch etwas anders vorgestellt.

失踪 hat gesagt…

das konnte man ja vorher nicht wissen. man konnte es einfach nicht wissen. es muss an der jahreszeit liegen.

Herr K. hat gesagt…

ich mag tumor am meisten. blamage sieht nur so kränklich aus, weil die eigentlich ins bad gehört, der camus sie aber immer nur in sein zimmer stellt. wen wundert´s da noch?

Herr K. hat gesagt…

upps ich hab mich vertan, ich meinte natürlich mittwoch.

失踪 hat gesagt…

lol. ja mittwoch war erst fuers bad gedacht aber da hatte sie ueberhaupt kein licht. vielleicht vertraegt sie den standortwechsel nicht.

karantula hat gesagt…

vielleicht ist sie einfach so. mit dem alter wächst man eben nicht mehr. so unter druck fühlr sie sich auch nicht wohl. gemein ist das.

失踪 hat gesagt…

ja vielleicht ist sie so. mit dem alter verliert man halt mal das eine oder andere blatt.
aber mittwoch hat schon die haelfte der blätter verloren und nichts neues waechst nach und das seit drei monaten!!! ich glaube sie ist ernsthaft krank.
warten wir ab was das umtopfen bringt.